Weitere Projekte ansehen
nda

Der Kunde hat beschlossen, seine vertraulichen Daten zu schützen

Eine QS-Initiative für ein Auto-Infotainment-System

Kundeninformationen

Andersens Kunde in diesem Geschäftsfall war ein Unternehmen, das hochkomplexe digitale Systeme entwickelt. Diese Lösungen ermöglichen eine reibungslose Kommunikation, Datenverarbeitung und Informationsaustausch innerhalb sowie zwischen Fahrzeugen. Das Unternehmen hat sich als zuverlässiger Partner für führende europäische Automobilhersteller etabliert. Um die Qualität eines ihrer innovativen Angebote zu gewährleisten – eines Infotainment-System für Fahrzeuge – suchten sie nach einem Anbieter von zuverlässigen Dienstleistungen im Bereich der Software-Qualitätssicherung. Andersen wurde als geeigneter Partner dafür ausgewählt.

ORT:Deutschland
[object Object] on the map

Projektdetails

Andersen hat einen Auftrag für ein Qualitätssicherungsprojekt erhalten, das für den Kunden von großer Bedeutung war. Unsere Bemühungen waren darauf ausgerichtet, sicherzustellen, dass das innovative Infotainment-System des Kunden höchsten Standards in Bezug auf Sicherheit und Komfort entspricht.

Dauer12 Monate
Technologien
C
C++
Python
UART
I2C
SPI

Sonstiges:

CAN, Ethernet, IoT, Polarion, Perforce, Jenkins

Geschäftsansichten

Von modernen Satellitennavigationssystemen bis zu fortschrittlichen intelligenten Fahrerassistenzlösungen besitzen heutige Technologien die Fähigkeit, wesentliche Fahrzeuginformationen aufzuzeichnen, sie dem Fahrer zu vermitteln und nahtlos in Webdienste zu integrieren. Die Triebkraft hinter diesem Fortschritt ist der Verbraucher, der eine verbesserte Konnektivität zwischen den einzelnen Fahrzeugkomponenten vorantreibt. Moderne Auto-Infotainment-Systeme gehen über die bloße Anzeige von relevanten Fahrzeugdaten hinaus. Ein umfassender Mensch-Maschine-Dialog ermöglicht einen reibungslosen Informationsaustausch zwischen Mensch, Fahrzeug und Umwelt. Um von diesen Fortschritten zu profitieren und Automobilsoftware zu entwickeln, die den Anforderungen einer streng regulierten Branche entspricht – in der die Konsequenzen potenzieller Fehler erheblich sind –, ist es unerlässlich, solche Lösungen umfassend durch gründliche Qualitätssicherungsprozesse zu begleiten.

Herausforderungen

In einer zunehmend komplexen Welt strebt man fortlaufend danach, das Informationsmanagement in Fahrzeugen zu verbessern und Raum für neue Funktionen wie autonomes Fahren und die nahtlose Integration mobiler Geräte zu schaffen. Andersen hat die Verantwortung übernommen, die technologischen Fortschritte des Kunden in diesem Bereich durch das Testen seines Infotainment-Systems zu validieren.

App-Funktionalität

Andersens Embedded-QS-Spezialisten übernahmen die Verantwortung für Infotainment-Tests in Bereichen wie:

  • Navigation;
  • Telefonie;
  • Radio und Unterhaltung;
  • Klimakontrolle und Reifendrucküberwachung;
  • und mehr.

Lösung

Andersens bürogestütztes Automobillabor, das gemäß den TISAX-Standards und -Anforderungen betrieben wird, hat Fahrzeug-Infotainment-Hardware erhalten, um Tests durchzuführen. Unsere QS-Ingenieure haben eine Reihe von Bewertungen durchgeführt, einschließlich Software-Downloads, Smoke-Tests, Integrationstests und der Überprüfung verschiedener anderer Funktionen. Alle diese Aspekte konnten bequem über eine einheitliche Benutzeroberfläche in einer zentralen Steuereinheit abgerufen werden. Während einige Tests automatisiert über Jenkins durchgeführt wurden, erforderten andere manuelle Durchführung. Testbezogene Daten wurden systematisch mit dem Tool Polarion organisiert, und die Versionskontrolle wurde genau mit Perforce verwaltet.

Projektergebnisse

In Bezug auf die Ergebnisse unserer Zusammenarbeit sind unsere zugewiesenen Spezialisten derzeit nahtlos in das interne Team des Kunden integriert und übernehmen die Verantwortung für das Testen von Builds spezifischer Kfz-Hardware-Geräte.

Wir durchlaufen sämtliche Phasen des Testlebenszyklus und liefern vollständig getestete Builds gemäß dem mit dem Kunden vereinbarten SLA. Der Umfang unserer Arbeit und die Palette der getesteten Geräte werden kontinuierlich erweitert, während die Mitglieder unseres Teams fortlaufend ihr Fachwissen ausbauen und teilen, um dem Kunden kontinuierlichen geschäftlichen Nutzen zu bieten.

Kostenlose Beratung anfordern

Weitere Schritte

Nachdem wir Ihre Anforderungen analysiert haben, meldet ein Experte bei Ihnen;

Bei Bedarf unterzeichnen wir ein NDA, um den höchsten Datenschutz sicherzustellen;

Wir legen ein umfassendes Projektangebot mit Schätzungen, Fristen, CVs usw. vor.

Kunden, die uns vertrauen:

SamsungVerivoxTUI

Kostenlose Beratung anfordern