Discovery-Phase

Die Discovery-Phase hilft eine klare Vorstellung vom Produkt, von seiner Architektur und von zukünftiger Funktionalität zu machen und die Tools und Frameworks zu bestimmen, die in Entwicklung verwendet werden

Mögliche Ergebnisse der Discovery-Phase

image

Über den Service

Die Discovery-Phase ist ein Forschungs- und Planungsprozess, wo Businessanalysten, Lösungsarchitekten und andere Experten zusammenmitwirken, um möglichst genau das best geeignete Architekturdesign auszuwerfen, und einen Leitplan für die zukünftige Entwicklung festzulegen.

Weitere Details finden Sie in unserer Präsentation zur Discovery Phase

Probleme, die eine Discovery-Phase erforderlich machen

  • Mangelnde Analyse des Marktes und der Wettbewerber
  • Die Software bezieht sich auf Geschäftsprozesse, die nicht ausreichend studiert sind.
  • Unklares Geschäftsziel und mangelnde Erfolgsfaktoren fürs Produkt
  • Lückenhafte Beschreibung der Produktfunktionen
  • Stakeholdern und deren Verantwortlichkeit sind nicht geklärt
  • Überforderte Projektschätzungen
  • End-Users des Produkes und ihre Ziele werden nicht erforscht
  • Geplanter Technologie-Stack entspricht nicht den Projektanforderungen

Die Vorteile der Discovery-Phase:

  • Klare Vorstellung vom Produkt fürs gesamte Team
  • Planung auf Basis der Expertenrecherche
  • Geschäftsrisiken können vermieden werden
  • Zeit, Personal und Finanzmitteln können effektiver eingesetzt werden
  • Das Projekt kann dem Budget angepasst werden
  • Das Entwicklungsteam hat klares Verständniss Ihrer Anforderungen
  • Optimierung der Entwicklungskosten
  • Budgetausgaben können genauer geplant werden

Kontaktieren Sie uns für eine kostenfreie Beratung

Füllen Sie dieses Formular für eine kostenfreie Beratung aus und erfahren Sie, wie Andersen zum Wachstum Ihres Geschäftes beitragen kann.

Weitere Schritte

Unser Experte kontaktiert Sie kurzfristig nach der Analyse Ihrer Geschäftsanforderungen

Bei Bedarf unterzeichnen wir auch eine NDA, um Datenschutz zu gewährleisten

Unser Pre-Sales-Manager legt ein umfassendes Projektangebot vor. Dieses Angebot enthält u.a. Schätzungen, Fristen, Kandidatenprofile für eine spezifische Anfrage

Das für Ihr IT-Projekt zusammengestellte Team kann innerhalb von zehn Werktagen starten