Kundeninformationen

In diesem Geschäftsfall haben wir eine Softwarelösung für die Verwaltung von Zahlungen in der Wäschereibranche um erweiterte Fernsteuerungsfunktionen aktualisiert. Dies geschah im Auftrag von Greenwald, einem amerikanischen Unternehmen, das bereits 1954 gegründet wurde. Dank seiner langjährigen Erfahrung im Bereich Zahlungstechnologien legt das Unternehmen äußerst hohe Standards in Bezug auf die Softwarequalität fest. Eine bemerkenswerte Leistung des Kunden besteht darin, dass er zu den Vorreitern gehört, die maßgeblich zum Wachstum der münzbetriebenen Wäschereiindustrie beigetragen haben. Heutzutage spielt das Unternehmen eine zentrale Rolle bei der Förderung des Übergangs zu modernen, mobilbasierten Zahlungsmethoden.

ORT:USA
[object Object] on the map

Geschäftsansichten

Seit vielen Jahren pflegt Greenwald stabile, strategische und erfolgreiche Partnerschaften mit namhaften Herstellern von gewerblicher Wäschereiausstattung wie Alliance und Whirlpool. Vor Kurzem traf das Unternehmen die Wahl, einen Schritt in Richtung moderner mobiler Nutzungsmuster zu gehen, indem es eine Lösung zur Verwaltung von Wäschegeräten und Zahlungen erwarb.

Herausforderungen

Andersen erhielt eine Anfrage von einem US-amerikanischen Unternehmen, das eine mobile Lösung zur Verwaltung von Wäscheausrüstungen und Zahlungen anbietet. Diese Lösung ermöglicht Endbenutzern die direkte Interaktion mit Wasch- und Trockenmaschinen über eine benutzerfreundliche Schnittstelle. Kunden können über diese mobile Anwendung Zahlungen leisten, Maschinen starten und den Status laufender Maschinen überprüfen.

Die App enthält zudem verschiedene Funktionen zur Unterstützung der Kunden. Andersen wurde beauftragt, die bestehende App technisch zu betreuen und neue Funktionen zu entwickeln.

Projektdetails

Dieses IT-Projekt stellte eine besondere Herausforderung dar, da wir nicht nur für die einzelnen Endbenutzer, sondern auch für die App-Administratoren verantwortlich waren. Die Administratoren sollten in der Lage sein, Maschinenkonfigurationen remote zu setzen, gerätespezifische Firmware zu aktualisieren und Daten von den Geräten zu sammeln. Unsere Aufgabe bestand darin, sicherzustellen, dass all dies reibungslos funktioniert.

Wenn es um die individuellen Endbenutzer dieser Lösung zur Verwaltung von Wäscheausrüstungen und zur Abrechnung von Wäsche geht, sind viele von ihnen wahrscheinlich nicht besonders technikaffin und haben wenig Interesse daran, viel Zeit in das Verständnis neuer Funktionen zu investieren. Daher lag unser Fokus auf Benutzerfreundlichkeit, zusammen mit zuverlässigen und intensiven Datenflüssen.

Dauer36 Monate
Technologien
Kotlin
BLE
Swift
Mobile App
Mobile App

App-Funktionalität

Zu den Funktionen und Möglichkeiten der Wäscheausrüstungssteuerungs- und Zahlungsapp, die unser Team umgesetzt hat, gehören:

  • Ein Offline-Modus für Bluetooth-Wäschebezahlungen und -Verbindung;
  • Verbesserte Bluetooth-Verbindung und Funktionen zur Maschinenverwaltung (z. B. Firmware-Updates);
  • Verbesserungen in Bezug auf verschiedene Anmelde-, Abmelde- und Registrierungsprobleme;
  • Die Möglichkeit zur Fernverfolgung von laufenden Waschmaschinen und Trocknern;
  • Steuerungen zum Pausieren und Fortsetzen von Vorgängen;
  • Die Integration von Zahlungsoptionen (wie PayPal und Kreditkarten);
  • QR-Code-Scanning;
  • Die Verwaltung von Benachrichtigungen.

Lösung

Wie bereits erwähnt, war unser Team sowohl damit beschäftigt, die bestehenden Apps zur Wäscheverwaltung zu unterstützen als auch neue Funktionen zu entwickeln. Ein Beispiel hierfür ist die Umstellung der iOS-App auf eine einheitliche Code-Basis durch das Refactoring von Objective-C zu Swift. Die Zusammenführung der Code-Basen verlief erfolgreich. Aktuell arbeitet das Team daran, die resultierenden Apps zu stabilisieren. Diese Bemühungen zur Stabilisierung haben zu einer gesteigerten Zuverlässigkeit und Geschwindigkeit der App geführt, was wiederum positive Rückmeldungen zur Folge hatte.

Projektergebnisse

Während der Entwicklung dieser Zahlungsapp für Wäschereien mit Fernsteuerungsfunktionen haben wir folgende Schritte unternommen:

  • Wir haben erfolgreich die iOS-App auf eine standardisierte Code-Basis umgestellt und umfangreiche Code-Refactoring-Maßnahmen durchgeführt;
  • Darüber hinaus haben wir die Grundlagen für eine wichtige Verbesserung gelegt, nämlich die Möglichkeit, die App im Offline-Modus zu verwenden, ohne eine Internetverbindung zu benötigen;
  • Unsere Bemühungen haben zu einer gesteigerten Stabilität der App geführt.

Kostenlose Beratung anfordern

Weitere Schritte

Nachdem wir Ihre Anforderungen analysiert haben, meldet ein Experte bei Ihnen;

Bei Bedarf unterzeichnen wir ein NDA, um den höchsten Datenschutz sicherzustellen;

Wir legen ein umfassendes Projektangebot mit Schätzungen, Fristen, CVs usw. vor.

Kunden, die uns vertrauen:

SamsungVerivoxTUI

Kostenlose Beratung anfordern