Weitere Projekte ansehen
nda

Der Kunde hat beschlossen, seine vertraulichen Daten zu schützen

Ein Berater für Reiseversicherung

Projektübersicht

Ein weltweit führender Anbieter von B2B2C-Versicherungen mit Schwerpunkt auf Automobil-, Reise-, Kranken- und Hausratversicherungen nahm Kontakt mit Andersen auf. Dieser Kunde verfügt über ein Team von über 20.000 Fachleuten, die jährlich mehr als 70 Millionen Versicherungsfälle abwickeln. Das Ziel des Kunden war es, sein Kerngeschäft zu optimieren, eine größere Kundenbasis zu erschließen und die Gesamteffizienz zu steigern. Daher beauftragte der Kunde uns mit der Entwicklung einer hochmodernen Online-Versicherungsplattform, die als zuverlässiger und benutzerfreundlicher Ratgeber fungieren sollte.

Dauer7 Monate
TECHNOLOGIEN
Java 11
Spring Boot
Angular
AEM
Zielseite der Plattform
Zielseite der Plattform

Projektdetails

Die von uns unterstützte Initiative stellt eine Reiseversicherungssoftware dar, die Reisende in jeder Phase ihrer Reise begleitet – vor, während und nach dem Trip. Diese Software ermöglicht es Endbenutzern, auf die relevanten Versicherungsprodukte und -services des Kunden zuzugreifen. Darüber hinaus zielt diese Versicherungsmanagementplattform darauf ab, den Zugang zu den Services der Partner des Kunden im Bereich Reisen zu ermöglichen.

Das Hauptgeschäftsprinzip dieses Reiseversicherungsberaters basiert auf einem Freemium-Mitgliedschaftsmodell. Die verfügbaren Funktionen richten sich nach der Art des Kundenkontos. Im Wesentlichen gewährt die Registrierung auf der Plattform Endbenutzern zunächst nur Zugang zu einer Auswahl kostenloser Dienstleistungen. Anschließend haben die Benutzer die Möglichkeit, ihre Konten auf eine kostenpflichtige Mitgliedschaft mit einem Premium-Servicepaket und zusätzlichen optionalen kostenpflichtigen Diensten zu aktualisieren.

Benutzerfreundliches vierstufiges Versicherungsantragsformular
Benutzerfreundliches vierstufiges Versicherungsantragsformular

Unser vorrangiges Ziel in der Praxis bestand darin, die bestehende Online-Versicherungsplattform des Kunden umfassend zu überarbeiten und auf ein höheres Niveau zu heben. Ursprünglich war der Reiseassistent des Kunden in Drupal entwickelt. Dank unserer Beiträge umfasst die neue Technologie-Stack jetzt auch Java, Angular und AEM.

Das Ergebnis ist eine aktualisierte und verbesserte Plattform, die leicht skalierbar ist und die Funktionalität zur Einführung in neuen Ländern, Mehrsprachensupport und einfache Inhaltsverwaltung bietet.

App-Funktionalität

Die entstandene Versicherungssoftwarelösung basiert auf der Microservices-Architektur. Diese Software ist nahtlos in Identitätsanbieter, die internen Vertragsabwicklungssysteme des Kunden und verschiedene Zahlungsdienstleister integriert. Dies umfasst sowohl interne Systeme für den Abschluss von Versicherungsverträgen als auch die Nutzung von Stripe zur Bezahlung von Dienstleistungen externer Anbieter. Es ist erwähnenswert, dass die Liste der Integrationen derzeit erweitert und verbessert wird.

Zusätzlich ist die digitale Plattform mit einer Vielzahl von Diensten verbunden, um das Reiseerlebnis intelligenter zu gestalten:

  • Ein Tool zur Erkundung des Reiseziels, das es Reisenden ermöglicht, Reiserouten und neue Erlebnisse am Zielort zu entdecken und gleichzeitig COVID-bezogene Informationen bereitzustellen;
  • Ein digitales Reise-Wallet zur Speicherung von Reisedetails, Hinzufügen von Flugbuchungen und Empfang von Reiseaktualisierungen;
  • Reiseschutzfunktionen, einschließlich Schutz vor Reiseabbruch und medizinischer Unterstützung;
  • Echtzeit-Reisebenachrichtigungen bezüglich Sicherheit und Gesundheit am Zielort;
  • Kostenfreier Zugang zu Lounges und sofortiger Ausgleich bei Flugverspätungen, das bedeutet, dass Reisende im Falle von Flugverspätungen sofort entschädigt werden;
  • Digitale Zugriffsmöglichkeiten auf Telemedizindienste, darunter Symptom-Checks, Online-Kommunikation mit Ärzten, Fernmedizinberatung und Telekonsultationen.

Lösung

Um die gewünschte Reisesoftware für den Kunden zu entwickeln, haben unsere Fachleute einen umfassenden Ansatz vorgeschlagen. Dieser beinhaltete eine gründliche Modernisierung der bestehenden Reiseversicherungssoftware, um sicherzustellen, dass sie die neuen Anforderungen effektiv bewältigen kann.

In Bezug auf die wichtigsten Herausforderungen des Projekts hatte der Kunde den Wunsch, dass die Plattform schnell in neuen Ländern eingeführt werden kann, idealerweise innerhalb von 1-2 Monaten. Zusätzlich sollte die Lösung wiederverwendbare APIs beinhalten, wie beispielsweise eine Registrierungs-API, die sowohl für die Plattform des Kunden als auch für andere Partnerplattformen genutzt werden kann.

Projektergebnisse

Die wichtigsten Ergebnisse des Projekts in Bezug auf diese Versicherungsmanagementplattform sind wie folgt:

  • Das Produkt ist nun leicht skalierbar. Im Durchschnitt dauert es nur 2-3 Wochen, um die Plattform in einem neuen Land zu implementieren, verglichen mit 3-4 Monaten in der alten Architektur;
  • Die wiederverwendbaren Module des Produkts, wie beispielsweise für die Authentifizierung und Registrierung, werden auch in anderen Produkten des Kunden weiterverwendet;
  • Nach der ersten Veröffentlichung gab es sofortige Einführungen in mehreren Ländern, was eine größere Zielgruppe innerhalb der EU abdeckte.

Kostenlose Beratung anfordern

Weitere Schritte

Nachdem wir Ihre Anforderungen analysiert haben, meldet ein Experte bei Ihnen;

Bei Bedarf unterzeichnen wir ein NDA, um den höchsten Datenschutz sicherzustellen;

Wir legen ein umfassendes Projektangebot mit Schätzungen, Fristen, CVs usw. vor.

Kunden, die uns vertrauen:

SamsungVerivoxTUI

Kostenlose Beratung anfordern